Schubertiade & Bregenzer Festspiele

Schubertiade Schwarzenberg aufgrund von Corona 2020 abgesagt!

Die Schubertiade Schwarzenberg gilt als bedeutendstes Schubert-Festival der Welt. Mit der Musik Schuberts und seinen Zeitgenossen harmoniert die ländliche Atmosphäre im ausgesucht schönen Dorf auf stimmungsvolle Weise. Vom 20. Juni bis 28. Juni und 22. August bis 30. August 2020 findet die Schubertiade in Schwarzenberg statt. Auf dem Programm: Kammerkonzerte, Liederabende, Klavierkonzerte, Lesungen und Meisterkurse. Jahr für Jahr sind herausragende Künstler und Ensembles zu Gast im Angelika-Kauffmann-Saal, von dem aus der Blick über Wiesen und Berge reicht.

Information & Kartenverkauf Schubertiade GmbH
 T +43 (0)5576 72091
www.schubertiade.at

Informationen zum Einfluss der Corona-Krise auf die Schubertiade

Sehr geehrte Dame,
Sehr geehrter Herr,
 
die heute von der österreichischen Bundesregierung verkündeten neuen Regelungen im Zuge der weiteren Eindämmung der Corona-Pandemie haben zur Folge, dass zu unserem größten Bedauern auch der August-Zyklus der Schubertiade Schwarzenberg in diesem Jahr entfallen muss. Obwohl ab dem 1. August Veranstaltungen mit bis zu 500 Besuchern gestattet sein werden, würde der vorgeschriebene Mindestabstand von einem Meter weniger als ein Viertel der Besucher im (normal 600 Plätze fassenden) Angelika-Kauffmann-Saal zulassen. Die mehrheitlich ausverkauften Konzerte sind unter diesen Bedingungen leider nicht durchführbar. Dass nun auch die zweite diesjährige Konzertreihe in Schwarzenberg entfallen muss, bedeutet für uns eine große Enttäuschung und eine beispiellose finanzielle Belastung.
Der Wert bereits gekaufter Eintrittskarten wird von uns automatisch in eine Gutschrift für Ihre nächste Kartenbestellung  umgewandelt. Diese Gutschrift wird Ihnen im Laufe der nächsten Wochen zugesandt. Falls Sie einen Teil oder den gesamten Wert Ihrer Karten in eine Spende umwandeln möchten, bitten wir Sie um Nachricht.
 
Mit freundlichen Grüßen, den besten Wünschen für Ihre Gesundheit und der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen
 
Gerd Nachbauer
(Geschäftsführer der Schubertiade GmbH)

 


Bregenzer Festspiele


Die Bregenzer Festspiele besuchen und im Bregenzerwald wohnen: Das lässt sich gut kombinieren, denn zwischen Sibratsgfäll und Bregenz liegen gerade einmal 40 Minuten Autofahrt.
Auf der größten Seebühne der Welt spielen die Bregenzer Festspiele 2020 „Rigoletto“ von Guiseppe Verdi vom 22. Juli bis 23. August 2020.

Als Hofnarr des lüsternen Herzogs amüsiert sich Rigoletto. Seine Tochter Gilda sperrt er zu Hause ein, um sie vor anderen Männern zu schützen. Monterone, dessen Tochter der Herzog geschändet hat, verflucht Rigoletto für dessen spottende Worte. Nichts ahnend wird er zum Helfer bei Gildas Entführung, die dem Herzog als Eroberung gebracht wird. Sie sieht die Zuwendung des Herzogs als Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den Liebschaften des Herzogs ein Ende zu bereiten. Als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo "La donna é mobile" und füchtet um das Leben seiner Tochter...

Guiseppe Verdis schaurig schönes Meisterwerk ist erstmals auf der Bregenzer Seebühne zu erleben.

 

Absage Festspiele 2020
Rückabwicklung der Festspielkarten

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Festspielbesucherinnen, liebe Festspielbesucher,

trotz aller bisheriger Hoffnung auf ein Stattfinden des kommenden Festspielsommers, müssen wir die Saison 2020 nun absagen. Grund ist die aktuelle Situation zum Coronavirus und die entsprechenden Vorgaben der österreichischen Bundesregierung.

Doch es gibt auch gute Nachrichten: Wir haben uns entschlossen, den Publikumsliebling Rigoletto auf den Sommer 2021 zu verschieben und im kommenden Jahr zu zeigen. Die gleichermaßen spektakuläre wie berührende Inszenierung ist dann an 26 Abenden auf der Seebühne zu erleben. Auch die Oper im Festspielhaus Nero konnte auf nächsten Sommer verlegt werden. Arrigo Boitos opulentes Werk wird am 21. Juli 2021 die Bregenzer Festspiele eröffnen.

Rückerstattung und Umtausch

Für eine einfache Rückabwicklung (Rückerstattung oder Umtausch) der für dieses Jahr bereits erworbenen Eintrittskarten steht Ihnen unter

absage2020.bregenzerfestspiele.info ein Online-Formular zur Verfügung.

 


 
Information & Kartenverkauf Bregenzer Festspiele
T +43 (0)5574 407-6
www.bregenzerfestspiele.com